GIO IV-Verträge

Die GIO-Geschäftsführung verhandelt Selektivverträge mit den Kostenträgern. Diese Versorgungsverträge mit den gesetzlichen Krankenkassen stehen für eine hohe Transparenz der medizinischen Leistung und verbessern die Qualität der Patientenversorgung.

Zurzeit bestehen Verträge mit:

  • AOK NordWest
    Vertrag zur Integrierten Versorgung nach §§ 140 a-d SGB V
    über die Durchführung von ambulanten Augenoperationen
  • Techniker Krankenkassen Schleswig-Holstein
    "Open House Kataraktvertrag" - Vertrag zur besonderen Versorgung nach § 140 a SGB V

Weitere Details und den Login für Leistungserbringer finden Sie auf dem GIO-Abrechnungsportal.



Kontakt:

Zertifizierungen:


Maren Morawe, Geschäftsführerin

Telefon: 04331 / 43 77 600

Mail: m.morawe@gioonline.de